Trauer um Dieter Wahlbuhl

Nach schwerer Krankheit ist unser Mitglied Dieter Wahlbuhl Ende Januar gestorben; diese Nachricht erfüllt uns mit großer Trauer. Er war für uns ein sehr angenehmer Wanderfreund. Mit seiner positiven Ausstrahlung und seinem nie versiegenden Humor verbreitete er stets gute Laune auf unseren Wanderungen. Alle, die ihn außerdem als  Vollblutschauspieler auf der Bühne erlebt haben, werden ihn mit der sonoren Stimme in guter Erinnerung behalten.
Wir werden ihn auf unseren zukünftigen Wanderungen vermissen.

Für den Vorstand des Hannoverschen Wander- und Gebirgsverein e.V.

 

 


Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

aufgrund der offiziellen Anordnungen in der Corona-Pandemie
finden bis auf Weiteres keinerlei Vereinsaktivitäten statt!

Wir bedauern sehr, dass wir nicht gemeinsam unterwegs sein können
und hoffen sehr, dass alle diese schwierige Zeit gut überstehen.

 

Wenn die Nacht am tiefsten ist...
...ist der Tag am nächsten!



Erneute Verlängerung der Sonderregelung
Deutsches Wanderabzeichen - Gültigkeit bis Ende 2021

Der Deutsche Wanderverband hat beschlossen, die Sonderregelung für das ganze Jahr 2021 auszudehnen. Individualwanderungen können bis zu 20 km pro Monat gewertet werden. Das gilt für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.

Für den Nachweis kann das „Extrablatt Deutsches Wanderabzeichen“ genutzt werden.
Die Wanderungen werden hier eingetragen, das Blatt kann dann zusammen mit dem Wander-Fitness-Pass eingereicht werden. Nach der Zeit mit Einschränkungen sind weiterhin nur die Vereinswanderungen zählbar.